Beratung zu Inklusion und Barrierefreiheit

 

Meine Beratung, Vorträge und Seminare zu Barrierefreiheit und Inklusion erstreckt sich auf alle Lebensbereiche.  

Mein Angebot richtet sich daher an Alle, die Barrieren beseitigen wollen und Inklusion schaffen wollen. Also an Unternehmen, Vereine und Verbände, an Privatpersonen, an Menschen mit und ohne Behinderung, Geschäfte, Restaurants u.v.m. Erweitern Sie Ihr Wissen im Umgang mit Menschen mit Behinderung und deren Potentialen, ob als Patienten, Schüler/Klassenkamerad, Arbeitskollegen, ehrenamtlicher Mitarbeiter.

  

Firmen, Vereine etc., bekommen von mir Beratung und Unterstützung, Inklusion in ihrem Arbeitsumfeld umzusetzen und den Nutzen von Vielfalt für ihren Bereich zu erkennen.

Schulen, Kindergärten, etc., die sich und SchülerInnen auf Inklusion vorbereiten möchten, oder ihre Schule Inklusiv machen möchten helfe und berate ich bei der Umsetzung dazu.

Kindern und Jugendlichen biete ich die Möglichkeit, durch Vorträge, Barrieren und Vorurteile abzubauen. 

 

VORTRÄGE UND SEMINARE:

 

Themen der Vorträge sind z.B.:

  • Was ist Inklusion?
  • Inklusion und damit Vielfalt leben heißt auch mit Behinderung leben:  für den Menschen mit Behinderung, also welche Schwierigkeiten und auch welche Möglichkeiten haben Menschen mit Behinderungen; und wie gestaltet sich das Leben/der Arbeitsalltag für das Umfeld, wie Freunde, Familie, Kollegen.
  • Inklusion - So kann es gelingen.

Die Themen könne aber auch bei aktuellen Fragestellungen erweitert werden.

 

Der praktischer Teil zu den Seminaren beinhalten Rollenspiele in denen Situationen des Alltags nachgestellt oder die Seminarteilnehmer erhalten Aufgaben, die sie Teams zu bewältigen haben. 

 

Für ein Standardseminar empfehle ich einen Zeitrahmen von 4 Std. à 60 Min. und eine maximale Teilnehmerzahl von 10 Personen.

 

 

Sie haben noch weitere Fragen oder Wünsche?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Nach Ihrem Bedarf stimme ich gerne gemeinsam mit Ihnen die Details ab und sende Ihnen ein Angebot zu.